Aktuelles aus der Filmschule

Das Serien-Seminar Teil 2

Charakterisierung und Ensemble

Ob dänischer Polit-Thriller, amerikanische Fantasy-Literaturadaption oder deutsches Stasi-Drama: das serielle Format fesselt neuerdings viele von uns bis spät nachts an die heimischen Bildschirme. Doch wie erreicht man es, ein Serien-Ensemble zu erschaffen, das über 10, 20 und mehr Folgen hinweg die Zuschauer nicht loslässt? Dr. Bernhard Gleim, Leiter der Serienredaktion beim NDR, wird es Ihnen in seinem Serien-Seminar verraten! In dieser Weiterbildung können Sie aktiv Serien konzipieren, anstatt sie nur zu konsumieren.

 

 

 



Grundtechniken Drehbuchschreiben Teil 6

Krimi - Spannend schreiben

Auf der Neverland Ranch hatte Michael Jackson ein Terrarium und darin eine Schlange namens Muscles, die er mit lebenden Mäusen fütterte. Lange fixierte das um einen Ast geschlungene Reptil die in einer Ecke hockende, zitternde Maus. Warum fraß Muscles sie nicht einfach? „Weil Muscles das Spiel liebt”, erklärte Michael Jackson. “Zuerst erzeugt sie Angst, um Aufmerksamkeit zu erregen, dann wartet sie und baut Spannung auf. Schließlich, wenn die Maus so entsetzt ist, dass sie sich nicht mehr rühren kann, schießt Muscles auf sie herab.“ Michael Jackson fügte hinzu: “Das ist Drama.”

Warum gute Menschen Böses tun, warum das Böse uns manchmal so anzieht und wie man einen Tatort schreibt… das und viel mehr erfahrt ihr beim „Krimi-Seminar“ von Wolfgang Kirchner.

 

Aktuelle Seminare

-

Grundtechniken des Drehbuchschreibens - Teil 6

Weiterbildung für Drehbuchautoren

Ort: Hamburg

Dozent: Wolfgang Kirchner

-

Das Serien - Seminar Teil 2

Charakterisierung und Ensemble

Ort: Hamburg

Dozent: Dr. Bernhard Gleim

Dozenten

Dr. Bernhard Gleim

Dr. Bernhard Gleim ist Leiter der Serienredaktion beim NDR in Hamburg und einer der vier ...

Wolfgang Kirchner

Wolfgang Kirchner  ist Drehbuchautor, u.a. »Die Brücke« 2008, »Erste Liebe« 2002, ...

Diese Webseite ist geschlossen
disclaimer